DKV-Kanu-Forum  

Forum


Sie sind nicht eingeloggt!
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.


Schnellauswahl


» Ankündigungen
» Kanu-Neuigkeiten
» Feedback & Hilfe
» Paddler-Treff
» Kanuwandern
» Faltboot
» Canadier
» Wildwasser
» Küste
» Ausrüstung
» Sicherheit
» Ausbildung & Training
» Reisen, Routen & Reviere
» Umwelt & Gewässer
» Sonstige Kanu-Themen
» Kanu-Rennsport
» Kanu-Slalom
» WW-Rennsport
» Kanu-Polo
» Kanu-Drachenboot
» Kanu-Freestyle
» Kanu-Marathon
» Outrigger-Canoe





Kontakt

» Foren Regeln
» Haftungsausschluss
» Impressum
» Team
» DKV



Zurück   DKV-Kanu-Forum > Kanu-Freizeitsport > Reisen, Routen & Reviere

Reisen, Routen & Reviere Du brauchst Infos zu einem bestimmten Gewässer? Hol Dir hier Infos aus erster Hand.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.08.2007, 18:48
freddy23 freddy23 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 22.08.2007
Beiträge: 3
Frage Sieg befahrbar?

Hallo Leute

wir wollen am Wochenende (25.08.2007) auf der Sieg von Dattenfeld-Dreisel bis Eitorf fahren.

Ich habe gehört das der Pegel sehr hoch ist, und dass darum die Sieg nicht befahrbar ist. Ist das korrekt? Weiss jemand mehr?

Bitte dringend um Antwort.

Vielen Danke
Fred
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.08.2007, 19:56
Holger F Holger F ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.01.2007
Ort: Rheydt (bei Mönchengladbach)
Beiträge: 23
Standard

Hallo Freddy,

ich würde eher sagen: Nein!
Der letzte Pegelwert stammt von ca. 11 Uhr. Dort lag er nach einem steilen Anstieg bei 310 cm. Da anschliessend nichts mehr kommt, scheint der Pegel gestört zu sein. Ist ggf. also keine so gute Idee dort paddeln zu gehen. Selbst bei sinkenden Ständen wird die Sieg aktuell nichts von ihrem eher harmlosen Charakter mehr haben.

Gruß

Holger
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.08.2007, 06:23
yellow-shark yellow-shark ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.01.2007
Ort: Rhein-Kreis Neuss
Beiträge: 73
Standard

Bis zum WE ist ja noch eine Weile hin. Halt den Pegel im Auge.
Heute morgen war wieder ein Pegel im Netz zu sehen, jedoch am oberen Ende der Tabelle!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.08.2007, 07:47
Rainer Soentgen Rainer Soentgen ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 16.01.2007
Ort: Bonn
Beiträge: 11
Standard Sieg befahrbar? Nein!

Hallo Freddy,

Sieg befahrbar? Derzeit und wohl für die nächsten Tage: Nein.
Der Pegel Eitorf http://luadb.lds.nrw.de/LUA/wiski/ph...aktuelle+Werte steht derzeit bei 380 fallend. Fahren würde ich persönlich ohne Bauchgrimmen erst wieder ab 120 Tendenz fallend. Dann ist da aber immer noch viel Wasser inner Siech. Bis dahin läufts aber in zwei Tagen bestimmt nicht ab. Sucht euch für den 25. lieber einen anderen Fluß.

Schöne Grüße

Rainer

Geändert von Rainer Soentgen (23.08.2007 um 07:50 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.08.2007, 09:48
AndreasP AndreasP ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.01.2007
Ort: Hürth
Beiträge: 321
Standard

Bin mal bei 2,30 gefahren. Das war nur eine schnell fließende Autobahn.

Ich meine aber - man möge mich korregieren - daß zwischen 1,20 und 1,80 die Sieg schwieriger ist, weil wuchtigere Wellen.
Daher lieber eher unter 1,20 Eitorf
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 23.08.2007, 12:53
freddy23 freddy23 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 22.08.2007
Beiträge: 3
Standard Alternativen??

okay. habt ihr denn einen tipp wo man sonst nett fahren knann?

Wir haben offene kanus ohne Persenning oder Spritzwasserschutz oder sowas aber haben schon gute Kanuerfahrung.

Denn nen bischen spass sollte das ganze schon machen. Nen befahrbares Werr oder nen paar schöne Stromschnellen währen schon toll. Nass werden dürfen wir ruhig.

Hat jemand ne Idee. Vielleicht dir Ruhr oder Lenne. Oder vielleicht die Kyll? Da war ich vor 10 Jahren (oder so) schon mal. War sehr nett!.

Oder was ist denn mit der Agger? Die liegt da ja auch noch in der Ecke.

Wenn ihr nen Tipp habt sagt bescheid.



Fred
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.08.2007, 13:33
yellow-shark yellow-shark ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.01.2007
Ort: Rhein-Kreis Neuss
Beiträge: 73
Standard

Die Wupper macht bei gutem Wasserstand ne Menge Spaß.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.08.2007, 15:59
pixeltunes pixeltunes ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.06.2007
Ort: Unna
Beiträge: 43
Standard

vergiss die Ruhr in dieser Woche

http://www.stua-ha.nrw.de/buerger/um...pegeldaten.htm
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.08.2007, 16:41
freddy23 freddy23 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 22.08.2007
Beiträge: 3
Standard

okay wupper hört sich gut an - aber wo rein und wo raus?
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23.08.2007, 17:34
freibeuter freibeuter ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.08.2007
Beiträge: 11
Standard Wupper

Weiß den Peggelstand zum 25.08.auch nicht aber sind die Wupper vor 14 Tagen
gepaddelt da war auch gerade Tage vorher Hochwasser gewesen.Naja jedenfalls
kannste Müngsterne Brücke einsteigen oder in Burg ,wir sind von Burg bis Wipperkotten gepaddelt 1Wehr umtragen das in Wipperkotten ist befahrbar aber wir habens nicht gemacht.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Piave/Tagliamento befahrbar? ffalkenauge Reisen, Routen & Reviere 10 05.02.2015 17:54
Paddeln auf der Sieg gesiwu Paddler-Treff 7 13.02.2014 12:58
Küstrinchener Bach momentan befahrbar! cappuccino Umwelt & Gewässer 5 10.08.2012 18:41
Verdon mit Canadier befahrbar? DaBo Canadier 32 22.05.2012 18:36
Weser ab 25.08. Befahrbar bei aktuellen Pegeln? jan_wessling Reisen, Routen & Reviere 2 24.08.2007 10:19


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.