DKV-Kanu-Forum  

Forum


Sie sind nicht eingeloggt!
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.


Schnellauswahl


» Ankündigungen
» Kanu-Neuigkeiten
» Feedback & Hilfe
» Paddler-Treff
» Kanuwandern
» Faltboot
» Canadier
» Wildwasser
» Küste
» Ausrüstung
» Sicherheit
» Ausbildung & Training
» Reisen, Routen & Reviere
» Umwelt & Gewässer
» Sonstige Kanu-Themen
» Kanu-Rennsport
» Kanu-Slalom
» WW-Rennsport
» Kanu-Polo
» Kanu-Drachenboot
» Kanu-Freestyle
» Kanu-Marathon
» Outrigger-Canoe





Kontakt

» Foren Regeln
» Haftungsausschluss
» Impressum
» Team
» DKV



Zurück   DKV-Kanu-Forum > Internet Kanu-Community > Paddler-Treff > Tourenangebote mit Termin

Tourenangebote mit Termin Hier könnt Ihr Eure Touren- und Mitfahrangebote mit Terminen eintragen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.05.2017, 17:00
NRW-48 NRW-48 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2016
Ort: 486..
Beiträge: 71
NRW-48 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard 24.-28. Mai obere Weser oder anderswo (Anfänger)

Hallo Lesende,

als 2 Paddelanfänger (jüngster 9) wollen wir unsere erste Tour mit 3-4 sehr kleinen Etappen auf der oberen Weser zwischen Hann. Münden bis Wahlmbeck machen. Noch ist aber nichts fest und andere Vorschläge gern gesehen.

Es soll am Anfang relatviv komfortabel sein.
Die Gepäckproblematik soll fast entfallen und der Transport vorher geregelt sein.

Wir haben uns folgendes Gedacht.
Wir fahren Mi. mit dem Auto+Fahrrädern los und steuern 2 Campingplätze für je 2 Tage an.
Do. Fluss rauf mit Fahrrad+Boot(Schlauchkajak), per Boot zum Campingplatz zurück und Fahrräder abholen. Am nächsten Tag vom Campingplatz mit Auto+Fahrrädern das Auto flussabwärts absetzen und mit Fahrrädern zum Platz zurück, um zum Auto zu paddeln. Fr. zum Campingplatz 2 umziehen.

Die Tages- und Gesamtpaddelänge dürfte damit ja vielleicht im Bereich von 8/32km liegen. Da es immer nur flussabwärts geht (die Fliessgeschwindigkeit kenne ich nicht) könnte das ja machbar sein, ohne gleich an unsere Grenzen zu kommen.

Falls Fragen kommen sollten ala "macht doch einen Kurs" zur Beruhigung. Ja,machen wir, aber erst am langen Juni-WE, da dann auch die Mama mitmachen kann.

Nun noch einige Fragen.
- Habe ich einen groben Denkfehler irgendwo, was beachte ich nicht ausreichend ?
- 2 Campingplätze habe ich mir rausgesucht. Gibt es welche die man unbedingt vermeiden sollte? Muß man reservieren, bzw. hat schon jemand eine Abweisung bekommen?
- Ist noch jemand an diesem langen WE dort/anderswo unterwegs, z.B. auch mit Kindern, um gegebenenfalls gemeinsam etwas zu unternehmen oder die Autoumsetzung gemeinsam zu machen ?
- Hat noch jemand Lust mitzukommen, zu treffen irgendwo oder dürfen wir uns irgendwo anschliessen für x-Zeit ?

Aufgrund der An/Abreisezeit sollten Alternativorte schon unter 3 Autostunden liegen, da die Schule am Montag wieder angesagt ist.
Wir hätten bei Bedarf auch eine Mitnahmemöglichkeit für 1-2 Personen und oder 1-2 Fest-Kanus, da wir vermutlich mit einem kleinen Anhänger(hat Dachträger) fahren werden.

Grüße aus dem Münsterland.
Kontaktdaten gibt es perne per PN(Private Nachricht).
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Paddel Obere Isar gefunden bilibu Verloren / Gefunden 0 14.06.2011 20:38
Anfänger Tourenkajak. Einer oder Zweier-Kajak? cruiser2 Kanuwandern 25 11.03.2011 10:34
Obere Rur heinrich Wildwasser 4 30.01.2008 13:14
Obere Ems Chrissi83 Umwelt & Gewässer 1 23.02.2007 23:05


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.